Skip to main content

Maclaren Buggy

maclaren

maclaren

Es gibt auf dem großen und äußerst umfangreichen Markt der Buggys sehr viele unterschiedliche Hersteller, welche sich auf die Herstellung und auf den Verkauf von Buggys spezialisiert haben. Viele dieser Hersteller haben sich bereits einen großen und vor allem einen guten Namen gemacht. Einige der Hersteller bringt man in dem ersten Augenblick gar nicht in Zusammenhang mit Buggys und dennoch gibt es sehr viele Hersteller, welche auf dem Markt der Buggys mitmischen und dabei äußerst erfolgreich und beliebt sind. Einer dieser besagten Hersteller, welcher sich unter anderem auf die Herstellung von Buggys spezialisiert hat, obwohl man den Namen des Herstellers im ersten Moment nicht mit der Herstellung und den Verkauf von Buggys in Verbindung bringen würde, ist der englische Hersteller MacLaren.


MacLaren

Bei der bekannten und durchaus beliebten Marke aus Großbritannien denken die meisten sicherlich an alles andere, aber nicht an Buggys. Denn in erster Linie denkt man, wenn man den Namen von diesem englischen Hersteller hört nicht an Buggys, sondern würde den Hersteller, bzw. dessen Namen eher im Zusammenhang mit den schnellen Rennautos, welchen man Fernsehen zusehen kann und welche man auf der Jagd nach dem Sieg anfeuern kann, setzen.
Dem ist nicht der Fall, da sich MacLaren auf die Herstellung von Buggys spezialisiert hat. Doch was bei dem Bau solcher schnellen Rennautos jedoch sehr wichtig ist, dass diese vollkommen sicher und zudem robust und stabil sind, ist es auch bei einem Buggy von höchster Wichtigkeit, dass dieser sicher und stabil ist. Aus diesem Grund konzipiert MacLaren mit ebenso viel Einsatz und Genauigkeit seine Buggys, wie es bei schnellen Autos, welche Rennen fahren und gewinnen der Fall ist. Ein Buggy des Herstellers MacLaren ist deshalb äußerst sicher und gut zu handhaben und gewinnt, wie die Rennautos anderer Hersteller, viele Rennen gegen andere Buggys von anderen Herstellern im Handumdrehen.
Als einer der renommiertesten Hersteller von Kinderwagen und Buggys ist ein Buggy MacLaren sowas wie der Ferrari unter den Buggys und somit immer eine gute und vor allem eine sichere Wahl, wenn man noch auf der Suche nach dem richtigen und passenden Buggy für sein Kind ist.

Was steckt hinter der Marke MacLaren?

MacLaren hat nicht von Anfang an Buggys und Kinderwagen für Babys und Kleinkinder hergestellt. Bevor der erste Buggy MacLaren auf den Markt gekommen ist, arbeitete der Gründer der Marke, Owen MacLaren, als Testpilot und Luftfahrtingenieur. Auch wenn er in diesem Gebiet sehr gut und somit auch sehr erfolgreich war, wollte er eine zweite Karriere starten und Kinderwagen und Buggys für Babys und kleine Kinder herstellen.
Der erste MacLaren Buggy kam schließlich auf die Welt, als Owen MacLaren selbst Opa wurde und seinem. Enkelkind das beste vom besten bieten wollte. Er wollte einen sicheren und komfortablen Kinderwagen, welcher sich von den anderen Modellen auf dem Markt absetzt. Diese waren dem Gründer der Marke MacLaren viel zu klobig und zu sperrig. Aus diesem Grund ist ein Buggy MacLaren der perfekte Mix aus Eleganz, Praxis und Design.

Der Sitz

Ein besonderes Merkmal, welches für einen Buggy MacLaren ein Muss ist und durch welches auch ein solcher Buggy dieser großen und erfolgreichen Marke auszeichnet, ist der Sitz. Dieser ist bei einem Buggy MacLaren äußerst bequem und komfortabel für das Kind.

Das Design

Ebenso einzigartig ist das Design, welches einen jeden einzelnen Buggy von MacLaren prägt. Dass das Design von einem innovativen Buggy MacLaren so besonders und so definiert ist, liegt unter anderem an MacLarens spezifischen Kenntnissen aus seiner Zeit als Pilot und Luftfahrtingenieur.

Die Sicherheit

Eben weil MacLaren auf Grund seines Berufes sehr viel mit dem Thema Sicherheit zu tun hatte, weiß er ganz genau worauf es ankommt und worauf man achten muss. Aus diesem Grund ist es auch auf keinen Fall verwunderlich, dass die Buggys MacLaren eine sehr gute, aber vor allem eine sehr sichere Sicherheit haben.

Ein Buggy MacLaren

Wer sich einen Buggy MacLaren kauft, der entscheidet sich für einen innovativen Buggy, bei welchem nicht nur die Sicherheit, sondern auch die sehr hohe und sehr einfache und durch und durch unkomplizierte Nutzerfreundlichkeit im Fokus steht. Diese zeichnet sich unter anderem durch die Tatsache aus, dass die Teile der Buggys, welche während der Nutzung sehr starken Strapazen ausgesetzt sind, ganz einfach, schnell und vollkommen unkompliziert durch entsprechende Ersatzteile ausgetauscht werden können. So wird die Funktion und auch die Sicherheit, so wie die einfache Handhabung auch nicht in der kleinsten Hinsicht beeinträchtigt.
Zusätzlich kann dadurch sehr viel Geld gespart werden, da man durch den Tausch der entsprechenden Teile, keinen komplett neuen Buggy MacLaren kaufen muss, sondern seinen Buggy wieder wie neu werden und im alten Glanz erscheinen lassen kann.

Das Design in Details

Sehr wichtig ist bei einem Buggy MacLaren auch das Design, welches den Buggy zu einem sehr großen Teil prägt und auf welches die Nutzer einen sehr großen Wert legen.
Die Designs der Marke MacLaren sind dabei immer sehr auffällig und ziehen somit auch immer sämtliche Augen auf sich.
So gibt es unter anderem Modelle, welche von Tieren inspiriert sind oder die Kinder, welche in dem Buggy MacLaren gefahren werden, in die Unterwasserwelt entführen.
Doch es gibt bei MacLaren nicht nur auffällige Designs, welche die Aufmerksamkeit auf sich ziehen, sondern man kann sich bei dem umfangreichen Hersteller auch für ein schlichtes und elegantes Design entscheiden. Kurzum: bei MacLaren ist für jeden Geschmack etwas dabei und jeder Geschmack wird mit dem entsprechenden Buggy MacLaren bedient und zufrieden gestellt.
Das Design ist bunt gemischt und geht von Streifen, über einfarbige Flächen, bis hin zu bunten Mustern oder Figuren und anderen Motiven.

Die Verarbeitung

Sehr wichtig ist der Marke MacLaren nicht nur das Erscheinungsbild, sondern auch die Qualität der Buggys.
Diese zeichnen sich durch eine sehr hochwertige Verarbeitung äußerst guter und qualitativ hochwertiger Materialien aus.

Auch für Zwillinge

MacLaren stellt nicht nur Buggys für ein Kind her, sondern man kann sich bei dem britischen Hersteller auch Modelle für Zwillinge kaufen und diese dabei nicht nur sicher, sondern auch mit Stil und Qualität durch die Gegend fahren.

Bereits für Neugeborene geeignet

Zwar sagt man immer, dass Babys, welche gerade ein paar Wochen alt sind nicht in einen Buggy dürfen. Das mag für andere Buggys anderer Hersteller stimmen, das gilt aber nicht für die Buggys der Marke MacLaren. Denn durch die äußerst bequemen und speziell konzipierten Sitze der Buggys, welche über ein besonderes Haltesystem verfügen, können bereits kleine Babys angemessen, gut, bequem und sicher in den Buggys des Herstellers MacLaren sitzen.

Die Sicherheit

Wer sein Baby in einen Buggy des Herstellers MacLaren setzt, der wählt einen äußerst sicheren und bewussten Hersteller. Denn die Buggys von MacLaren erfüllen die strengen internationalen Vorschriften bezüglich der Sicherheit nicht nur, sondern sorgen durch die hohe Qualität sogar dafür, dass diese übertroffen werden.

Fazit

MacLaren ist stets auf Sicherheit und aus Design bedacht. Als renommierter Hersteller schafft es MacLaren immer wieder auf das neue große Sicherheit mit Eleganz, Design und Komfort zu verbinden und sorgt somit nicht nur dafür, dass sich die Eltern wohl mit dem Buggy fühlen, sondern dass auch die Kinder einen schönen und vor allem einen angenehmen und bequemen auf Aufenthalt in dem Buggy haben.
Wer sich für einen Buggy von MacLaren entscheidet, der macht auf jeden Fall alles richtig und kann davon ausgehen, dass das Kind in dem Buggy vollkommen sicher ist und bequem durch die Straßen geschoben werden kann.

Inhaltsverzeichnis
    Inhaltsverzeichnis